Schlagwort: E-Partizipation

Wien Gestalten: Beteiligung wird sichtbar

Damit eine Stadt von den Ideen ihrer BürgerInnen profitieren und eine gute Beteiligungskultur entstehen kann, ist Information als erste Stufe der Partizipation zentral. Mehr als 250 Projekte und aktuelle Termine finden sich nun in der Wissensdatenbank von Wien Gestalten zu Partizipation in Wien und sie wächst laufend!

Lustvolle e-Partizipation

Offene Innovationsprozesse leben von den Teilnehmenden. Zu selten werden Beteiligungsprozesse designed, die mehr als nur das Abernten von Ideen sind, Lust auf Mitmachen ausstrahlen und dialogische Zusammenarbeit über Internet und vor Ort ermöglichen. Erfahrungen zu den Lustfaktoren von Beteiligung gibt es im deutschen Sprachraum genug.

Wahlfahrt Partizipation

Angelehnt an die Wahlfahrt Europa, bei der Hanno Settele im ORF publikumsnahe EU-Wissen vermittelt, „bereiste“ ich fünf europäische Städte, in denen unlängst die Politik den Auftrag für das Erarbeiten von Grundlagen zur BürgerInnenbeteiligung gegeben hatte und analysierte das Ergebnis.